Montag, 29. Oktober 2012

Obwohl uns am Samstag ...

... beim im schönsten Sonnenschein begonnenen Spaziergang recht schnell der Hagel auf den Kopf fiel und uns zum schnellstmöglichen Umkehren bewegte, haben wir gestern all unseren Mut zusammen und uns noch einmal in den verlockenden Sonnenschein gewagt. 



Der Mut wurde belohnt. Es war einfach wunderbar.




Wir können uns sogar mit fremden Hunden schmücken ...


... und ich kann sogar mit links fotografieren knipsen. 

Gibt es eigentlich Kameras speziell für Linkshänder? Das Erreichen des Auslösers ist mit links doch ein wenig unpraktisch, weil man über die ganze Kamera greifen muss.

Ich schweife ab ... aber das immer wieder gern ... 



Pilze sind uns auch noch über den Weg gelaufen ...




... viele Pilze. Gut getarnt im Herbstlaub ...





Hier war gerade eben noch ein Haubentaucher ...




Wenigstens der Himmel über Hamburg blieb da, wo er immer ist und war einfach nur schön blau mit freundlichen Wölkchen.



Dann habe ich noch einen Pilz. Der macht mich ganz besonders stolz ...




... der war nämlich ganz groß, aber auch ganz weit weg. Und die kleine Kamera hat bei voll aufgerissenem Zoom noch ein richtig tolles Bild gemacht.




Hach, die Gute! Man kann sogar die Punkte sehen.


Und zu guter Letzt gibt es für die allgemeine Erleuchtung noch die ...



...sehr dekorativ.

1 Kommentar: